Wer sind denn die „Opfer“- die Todkranken auf der Warteliste,

Wer sind denn die „Opfer“- die Todkranken auf der Warteliste, oder die Bürger, denen die nicht „zumutbar“ sei, die aber, wären sie selber in der Notlage, sich natürlich bei den Empfängern einreihen? gegen Prantl